Sonntag, 31. März 2013

Magentaspreen, der üppige Baumspinat

Magentaspreen ist ein Baumspinat, der üppige Ernten einbringt. Die Aussaat habe ich heute erst in Angriff genommen, da draußen noch tiefer Schnee bei uns liegt und es sicher noch vier Wochen dauert, bis man den Boden im Garten richtig bearbeiten kann. Heute waren es noch -4 Grad Celsius Außentemperatur und das am 31. März. Ostern mit einer geschlossenen Schneedecke hatten wir lange nicht mehr. Magentaspreen wird bis zu 3 Meter hoch und treibt auch nach einem solchen Längenwachstum noch schöne zarte Blätter, die man als Spinat, als Salat oder Pizzabelag verwenden kann. Die Sämlinge setze ich erst ab Mitte Mai ins Freie, wenn keine Frostgefahr mehr besteht. Sie gedeihen auf jedem Boden, wachsen aber mit einer guten Kompostdüngung am besten. Man pflanzt die Jungpflanzen mindestens 50 Zentimeter auseinander, die ausgewachsene Pflanze kann bis zu anderthalb Metern breit werden. Das Gänsefußgewächs deckt mit nur wenigen Pflanzen den Spinatbedarf einer Familie ab.

Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Also, we need to determine the rounds of the quiz according to it.

    Local country clubs are offering trivia fun for as little as forty dollars per couple.

    Her father, Bruce Paltrow, produced the critically acclaimed TV series that is considered the precursor to many
    medical shows today, St.

    My site: Easy Pub Quiz And Answers

    AntwortenLöschen